Endlich-weniger-Verkehrstote?-–-elektrische-Helfer-in-ALLEN-Autos-gefordert!- 20.02.2018 - 06:00 UHR - Auto - Beitrag mit O-Tönen
Endlich-weniger-Verkehrstote?-–-elektrische-Helfer-in-ALLEN-Autos-gefordert!-

Endlich weniger Verkehrstote? – elektrische Helfer in ALLEN Autos gefordert!

VORSCHLAG ZUR ANMODERATION:

Rund 2,6 Millionen Unfälle und über 3.000 Tote, allein in Deutschland. Das sind die traurigen Zahlen der Verkehrsunfallstatistik des vergangenen Jahres. Experten gehen davon aus, dass viele Unfälle hätten vermieden werden können. Dafür müssten aber ALLE Autos mit Fahrerassistenzsystemen ausgestattet werden und nicht nur die Oberklassen-Modelle. Nicole Franke:

ABS, ESP, Parksensoren, Abstandwarner mit Tempomat, automatische Spurhalteassistenten und und und … Wer möchte, kann sein Auto zum rollenden Computer aufrüsten und so dazu beitragen, Unfälle zu vermeiden, wie eine aktuelle Studie des Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft zeigt. Aber wie viele Autos haben solche Technik überhaupt eingebaut? Straßenumfrage: „Äh, Bremsverstärker wahrscheinlich. Ist ein älteres Auto, ist von 2003, also ist nicht ganz so Hightech.“ // „Ich hab zw...

Endlich weniger Verkehrstote? – elektrische Helfer in ALLEN Autos gefordert!

Getaudio Getaudio

SENDEBESTÄTIGUNG & DOWNLOAD

Sollten Sie O-Tone oder Beitrag verwenden, bitten wir um kurze Bestätigung!
  • datum muss ausgefüllt werden.
  • Vielen Dank für Ihren Download
  • Bitte schau in Dein Postfach (evtl. auch Spam-Ordner checken)

DAS INTERESSIERT DICH VIELLEICHT AUCH ...

Kleiner-Biss,-großer-Schaden
28.06.2022 06:00 UHR - Auto - Kollegengespräch Kleiner Biss, großer Schaden Autofahrer fürchten den Marder!

Autofahrer fürchten den Marder. Der kann nämlich für punktierte Zündkerzenkabel oder durchbohrte Brems- und Kühlwasserschläuche sorgen. Macht es sich...

Zum Kollegengespräch
31.500-Unfälle-unter-Alkoholeinfluss!
30.05.2022 06:00 UHR - Auto - Kollegengespräch 31.500 Unfälle unter Alkoholeinfluss! Kommt jetzt 0.0 Promille?

Unsere Straßen sollen sicherer werden! Das Europäische Parlament fordert dazu Tempolimit 30 in Wohngebieten und null Promille Alkohol am Steuer. So s...

Zum Kollegengespräch
CO2-Prämien:
24.05.2022 06:00 UHR - Auto - Kollegengespräch CO2-Prämien: Wie man mit dem E-Auto Geld dazuverdienen kann

Besitzer von Elektrofahrzeugen haben angesichts hoher Spritpreise derzeit nicht viel zu klagen. Die Zufriedenheit dürfte aber noch wachsen, denn ab di...

Zum Kollegengespräch
Teure-Gebrauchtwagen,-monatelange-Lieferzeiten
16.05.2022 08:40 UHR - Auto - Interview Teure Gebrauchtwagen, monatelange Lieferzeiten Was ist mit der Autoindustrie los?

Wer sich gerade ein neues Auto kaufen möchte, vielleicht sogar ein E-Auto, der schaut buchstäblich in die Röhre. Sechs, zwölf, manchmal achtzehn Monat...

Zum Interview
Tschüss-Auto?!
11.05.2022 10:35 UHR - Auto - Kollegengespräch Tschüss Auto?! Womit fahren wir MORGEN?

Steigen wir bald öfter auf Bus und Bahn um oder halten wir auch zukünftig am eigenen Auto fest? Wenn ja, bleiben wir beim Verbrenner oder wechseln wir...

Zum Kollegengespräch