Lifestyle

14.05.2012 | 12:03 UHR | Interview
Jung,-weiblich,-alleinerziehend-–-Warum-Single-Moms-sexy-sind

Jung, weiblich, alleinerziehend – Warum Single-Moms sexy sind

Alleinerziehend – klingt eher nach einem Urteil al...

Alleinerziehend – klingt eher nach einem Urteil als nach einer neutralen Beschreibung. Doch die Single-Mütter und –Väter von heute sehen das deutlich gelassener. Sie sind jung, stehen mitten im Leben, sind berufstätig – Ist da noch Platz für einen neuen Partner? Na klar! Und sie sind bei der Suche um einiges erfolgreicher als so manche kinderlose Singles. Woher sie ihr Selbstbewusstsein schöpfen und was vor allem Männer an alleinerziehenden Fraue...

Zum Interview
11.05.2012 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
50-Jahre-Minirock:-Die-kürzesten-sind-in-Mecklenburg-Vorpommern-und-Sachsen-Anhalt!

50 Jahre Minirock: Die kürzesten sind in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt!

Ein halbes Jahrhundert schon gibt es ihn: Den Mini...

Ein halbes Jahrhundert schon gibt es ihn: Den Minirock! Bei seiner Erfindung vor 50 Jahren sorgte er noch für einen handfesten Skandal. Frauen, die es wagten, sich damit in der Öffentlichkeit zu zeigen, wurden argwöhnisch betrachtet. Heute gehört er in jeden gut sortierten Frauen-Kleiderschrank. Dirk Freytag kennt die Geschichte, wie der Minirock vom Skandal-Stoff zum Must-Have-Kleidungsstück wurde - und in welchen Bundesländern er sich besondere...

Zum Beitrag mit O-Tönen
08.05.2012 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Wie-bunt-darf-Männermode-sein?

Wie bunt darf Männermode sein?

Bei der Frauenmode ist seit einiger Zeit farblich...

Bei der Frauenmode ist seit einiger Zeit farblich so ziemlich alles erlaubt. Rot und Grün gemixt oder Blümchenmuster – das zarte Geschlecht hat die Qual der Wahl. Und die Männer? Nun, wenn man auf die Straße schaut, dann laufen die meisten in gedeckten Farben durch die Gegend. Schwarz, Grau und gelegentliches Weiß ist zu entdecken, wobei Blau schon das Höchste der Farb-Gefühle ist. Aber seit Jahren versuchen Designer, Männer davon zu überzeugen,...

Zum Beitrag mit O-Tönen
25.04.2012 | 10:00 UHR | Interview
Klassik,-Jazz-oder-Rock?-–-Was-der-Musikgeschmack-über-unseren-Charakter-verrät

Klassik, Jazz oder Rock? – Was der Musikgeschmack über unseren Charakter verrät

Rock-Liebhaber sind überdurchschnittlich offen, wä...

Rock-Liebhaber sind überdurchschnittlich offen, während Jazz-Fans neugierig und individuell sind. Das sind nur einige der Ergebnisse von zwei US-Forschern. Sie wollten wissen, wie viel unser Musikgeschmack über unseren Charakter verrät. Das Ergebnis: sehr viel! Im Wesentlichen haben sie drei Musik-Genres und die mit ihnen in Verbindung stehenden Charaktereigenschaften definiert. Was genau unsere Lieblingssongs über uns verraten, damit hat sich Mi...

Zum Interview
24.04.2012 | 12:05 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Der-Frauen-bester-Freund:-Die-Handtasche

Der Frauen bester Freund: Die Handtasche

Nein, das können Männer einfach nicht verstehen. W...

Nein, das können Männer einfach nicht verstehen. Wie Frauen so einen Handtaschen-Fimmel haben können. Neben Schuhen ist das vielleicht einer der größten Modeticks des zarteren Geschlechts. Wozu brauchen Frauen überhaupt eine Handtasche? Was wird da alles gebunkert? Warum brauchen sie so viele unterschiedliche? Nicole Franke startet einen Erklärungsversuch:

Zum Beitrag mit O-Tönen
17.04.2012 | 12:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Schuhtrends-2012:-Der-Sommer-treibt´s-bunt

Schuhtrends 2012: Der Sommer treibt´s bunt

1,3 Millionen Euro. So viel kostet das teuerste Sc...

1,3 Millionen Euro. So viel kostet das teuerste Schuhpaar der Welt. Die offenen, silbernen Sandaletten sind unter anderem mit 28 Karat Diamanten besetzt. Ganz so teuer muss es für Normalsterbliche nicht sein. Außerdem gehören Edelsteine so gar nicht zu den Schuhtrends 2012. In diesem Sommer überzeugen trendige Treter eher durch bunte Farben und außergewöhnliche Formen. Nicole Franke mit einem Überblick, was in diesem Sommer auf keinen Fall an uns...

Zum Beitrag mit O-Tönen
10.04.2012 | 10:00 UHR | Interview
Kleidersammlung-war-gestern-–-Wie-Sie-abgetragene-Klamotten-zu-Geld-machen

Kleidersammlung war gestern – Wie Sie abgetragene Klamotten zu Geld machen

Frühjahrsputz! Alles, was nicht gebraucht wird, ge...

Frühjahrsputz! Alles, was nicht gebraucht wird, gehört weg! Vor allem ungetragene Klamotten türmen sich in den Schränken. Aber wohin damit? Zum Wegschmeißen oder Verschenken sind sie oft zu schade. Die Alternative: Verkaufen. Das Unternehmen Zentek hat jetzt den neuen Onlinedienst textil-ankauf.com vorgestellt. Die Idee dahinter: Der Nutzer gibt lediglich die Anzahl der verschiedenen Kleidungsstücke an. Und bekommt nach einem Punktesystem Geld au...

Zum Interview
05.04.2012 | 12:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Sind-Männer-die-neuen-Frauen?-Männer-shoppen-am-liebsten-Schuhe

Sind Männer die neuen Frauen? Männer shoppen am liebsten Schuhe

Männer kaufen am liebsten Technik und Frauen am li...

Männer kaufen am liebsten Technik und Frauen am liebsten Schuhe. Richtig, werden sich jetzt viele denken. Von wegen! Eine repräsentative Umfrage eines Lifestyle Portals belegt jetzt: Die favorisierten Shopping-Objekte bei Männern sind: Schuhe! Für über 50 Prozent sind sie das Shopping-Objekt schlechthin. Und die Frauen? Anders als das Klischee vermutet, schlagen die am liebsten bei Oberteilen zu. Nicole Franke hat sich die Shopping-Gewohnheiten v...

Zum Beitrag mit O-Tönen
02.04.2012 | 09:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Macht-auf-eure-Schränke!-–-Nichts-verschenken,-aber-alles-loswerden

Macht auf eure Schränke! – Nichts verschenken, aber alles loswerden

Weg mit der Daunenjacke und den dicken Strickpulli...

Weg mit der Daunenjacke und den dicken Strickpullis – es ist Frühling! Aber wohin mit den ganzen Wintersachen? Und mal ganz ehrlich: So manche Frühlings- und Sommerklamotte von letztem Jahr ziehen wir doch nie wieder an! Und in der Kasse? Ebbe! Aber zum Wegschmeißen oder Verschenken sind die Sachen zu schade. Ein neuer Ankaufdienst im Internet könnte die Lösung sein. Dirk Freytag hat ihn sich angeschaut:

Zum Beitrag mit O-Tönen
29.03.2012 | 12:05 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Flip-Flops,-großer-Schmuck-und-Hippikleider:-Was-Männer-und-Frauen-so-richtig-abtörnt

Flip Flops, großer Schmuck und Hippikleider: Was Männer und Frauen so richtig abtörnt

Männer mögen keine Flip Flops an Frauenfüßen. Und...

Männer mögen keine Flip Flops an Frauenfüßen. Und keine Leggins. Was manche Frau für das Non-Plus-Ultra der angesagten Modetrends ansieht, kommt bei den Männern so gar nicht an. Das zumindest ist das Ergebnis einer Umfrage einer Online-Partnervermittlung. Die haben nämlich ermittelt, welche modischen Erscheinungen beim jeweils anderen Geschlecht gar nicht gut ankommen. Denn auch Männer können mit modischen Highlights, wie zum Beispiel Cowboystief...

Zum Beitrag mit O-Tönen
15.03.2012 | 10:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Dieter-Bohlen,-David-Beckham-und-Co.:-Was-Durchschnittsmänner-von-Stilikonen-lernen-können-

Dieter Bohlen, David Beckham und Co.: Was Durchschnittsmänner von Stilikonen lernen können

Dieter Bohlen ist eine Stilikone. Dieter Bohlen is...

Dieter Bohlen ist eine Stilikone. Dieter Bohlen ist was? Werden sich jetzt viele fragen. Ja, ganz richtig gehört. Eine Stilikone ist nämlich eine Person, deren Style viele Leute verehren. Dass der vom DSDS-Juror ziemlich gut ankommt, sieht man an den Labels La Martina und Camp David. Denn seit der Musikproduzent deren Klamotten immer wieder in seinen Casting-Shows getragen hat, waren diese Marken auf einmal heiß begehrt. Was genau eine Stilikone...

Zum Beitrag mit O-Tönen
29.02.2012 | 12:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Markenmode:-Warum-teuer-leben,-billiger-ist!

Markenmode: Warum teuer leben, billiger ist!

Menschen, die teure Markenklamotten tragen, geben...

Menschen, die teure Markenklamotten tragen, geben viel Geld für ihre Kleidung aus. Glauben Sie das? Ja? Stimmt aber nicht! Nicht selten geben sie insgesamt wesentlich weniger aus, als Menschen, die auf Markenkleidung verzichten. Wie das geht, verrät Dirk Freytag:

Zum Beitrag mit O-Tönen
20.02.2012 | 11:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Mobile-Shopping:-Einkaufen-in-der-Stadt-war-gestern

Mobile Shopping: Einkaufen in der Stadt war gestern

Wir fliegen im Sommerurlaub auf die andere Seite d...

Wir fliegen im Sommerurlaub auf die andere Seite der Erde, wir besuchen spontan am Wochenende mit dem Auto Freunde in Europa und fahren mit der Bahn durch halb Deutschland zum Geschäftstermin. Wir sind heutzutage so mobil wie noch nie zuvor. Und das ist erst der Anfang: Dank Tablet-PCs und Smartphones können wir nicht nur zu jeder Tages- und Nachtzeit Informationen abrufen. Die mobilen Geräte sind inzwischen auch beim Shopping ein hilfreicher Beg...

Zum Beitrag mit O-Tönen
08.02.2012 | 12:09 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Stylereporter:-Prada-Handy,-Fashion-Week-in-Madrid,-Reese-Witherspoons-Handtaschenwunsch

Stylereporter: Prada-Handy, Fashion Week in Madrid, Reese Witherspoons Handtaschenwunsch

Sind Sie schon mal eine Handtasche besuchen gegang...

Sind Sie schon mal eine Handtasche besuchen gegangen? Schauspielerin Reese Witherspoon tut das, weil sie ihr zu teuer ist. Außerdem neu diese Woche: Supermodel Daria Werbowy und Schauspieler Edward Norton sind die Werbegesichter für das neue von Prada designte Smartphone. Und letzten Sonntag (05. Februar) ist die Fashion Week in Madrid zu Ende gegangen. Stylereporterin Nicole Franke fasst die Highlights zusammen.

Zum Beitrag mit O-Tönen