Ratgeber

12.04.2017 | 08:00 UHR | Interview
Bauchgefühl-ist-der-bessere-Problemlöser!

Bauchgefühl ist der bessere Problemlöser!

Das Gehirn kann ruhig Urlaub machen. Probleme werd...

Das Gehirn kann ruhig Urlaub machen. Probleme werden von unserem Bauchgefühl viel besser gelöst! Das stellen Wissenschaftler immer wieder fest. Sollten wir also das Nachdenken grundsätzlich sein lassen und sämtliche Probleme nach Bauchgefühl lösen? Christiane Schönemann von der HAPPINEZ hat sich näher mit dem Thema befasst. Hallo Frau Schönemann!

Zum Interview
10.04.2017 | 12:00 UHR | Interview
Frühjahrsputz-im-eigenen-Leben!

Frühjahrsputz im eigenen Leben!

Es wird Zeit, das eigene Leben auszumisten! Wir ha...

Es wird Zeit, das eigene Leben auszumisten! Wir haben uns viel zu viele schlechte Angewohnheiten zugelegt. Zum Beispiel chatten wir lieber mit unseren Freunden, anstatt sie zu treffen. Das Smartphone sollten wir auch öfter mal ignorieren! Aber sind das nur UNSERE schlechten Angewohnheiten, oder macht das nicht JEDER inzwischen? Mit diesen Fragen hat sich auch Katja Bode von der Zeitschrift DONNA näher befasst und erstaunliche Antworten gefunden....

Zum Interview
10.04.2017 | 06:00 UHR | Interview
Kämpfen-oder-Fliehen?-–-Mit-diesen-Tricks-aggressive-Situationen-meistern-

Kämpfen oder Fliehen? – Mit diesen Tricks aggressive Situationen meistern

Der Typ gegenüber, der guckt schon so finster. Dan...

Der Typ gegenüber, der guckt schon so finster. Dann kommt er genau auf dich zu und raunzt dich an. Gewalt liegt in der Luft. Wie reagiert man hier am besten? Einfach ignorieren? Andere um Hilfe bitten? Oder auch aggressiv werden und den anderen in seine Schranken weisen? Carsten Bönnen hat das Buch „So leicht geht Selbstverteidigung für Dummies“ geschrieben und weiß, wie man sich in solchen Situationen verhält. Hallo Herr Bönnen!

Zum Interview
03.04.2017 | 06:00 UHR | Interview
Ohne-Geiz-mehr-Geld-in-der-Tasche:-So-geht’s!-

Ohne Geiz mehr Geld in der Tasche: So geht’s!

Zu viel Monat am Ende des Geldes – Leider ist der...

Zu viel Monat am Ende des Geldes – Leider ist der Spruch für viele von uns bittere Realität. Die Folge: Wir knausern wie die Weltmeister und werden zum Geizhals. Dabei muss das gar nicht sein! Spaß haben und trotzdem Geld sparen, schließt sich nicht zwangsläufig gegenseitig aus, meint jedenfalls Anne Oppel von der JOY. Sie hat die besten Spar-Tipps mit Gute-Laune-Faktor gesammelt. Hallo Frau Oppel!

Zum Interview
23.03.2017 | 09:00 UHR | Interview
Liebe-aus-dem-Netz:-Darum-geht‘s-so-oft-schief!

Liebe aus dem Netz: Darum geht‘s so oft schief!

Sympathisches Foto? Check! – Hobbys aufgelistet? C...

Sympathisches Foto? Check! – Hobbys aufgelistet? Check! – Schon jemand angebissen? Fehlanzeige! – Die Partnersuche im Internet kann extrem frustrierend sein. Dabei zeigen neueste Studien, dass mittlerweile rund 30 Prozent aller Liebesbeziehungen online starten. Warum klappt es aber nur bei den anderen und nicht bei mir? Liegt es doch am falschen Profilfoto? Nicht nur, meint Edith Einhart von der FREUNDIN. Stolperfallen lauern auch in anderen Bere...

Zum Interview
22.03.2017 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Bitte-warten-…---Deutschland-ist-genervt-von-Kundendiensten!

Bitte warten … - Deutschland ist genervt von Kundendiensten!

Lieber Wurzelbehandlung als Kundendienst! Das zeig...

Lieber Wurzelbehandlung als Kundendienst! Das zeigt eine aktuelle Umfrage. Fast jeder Dritte steht sogar lieber im Stau, als bei einer Service-Hotline anzurufen. Kundendienste können echter Horror sein. Ewig ist man in der Warteschleife mit Dudel-Musik oder redet mit automatischen Ansagen. Bis man endlich einen Menschen am anderen Ende der Leitung hat, liegen die Nerven blank. Dirk Freytag hat sich die Umfrage genauer angeschaut und Verbesserungs...

Zum Beitrag mit O-Tönen
14.03.2017 | 06:00 UHR | Interview
Karriere-Sackgasse?-–-Mit-Profi-Tipps-weiterkommen

Karriere-Sackgasse? – Mit Profi-Tipps weiterkommen

Anstatt die Karriereleiter zu erklimmen, fühlt sic...

Anstatt die Karriereleiter zu erklimmen, fühlt sich der Job an, als würde man durch Sirup schwimmen – man kommt einfach nicht vom Fleck. Berufs- und Karriere-Coaches können hier angeblich weiterhelfen. Aber stimmt das auch wirklich? Das wollte auch Edith Einhart von der FREUNDIN wissen. Sie hat einigen Coaches mal ein paar harte Nüsse zum Knacken gegeben. Hallo Frau Einhart!

Zum Interview
09.03.2017 | 06:00 UHR | Interview
Schluss-mit-brav---Jetzt-mach-ich,-was-ICH-will!

Schluss mit brav - Jetzt mach ich, was ICH will!

Zum Teufel mit der Vernunft! – Unser Alltag wird i...

Zum Teufel mit der Vernunft! – Unser Alltag wird immer mehr zum Selbstoptimierungs-Work-Life-Balance Terror. Wir sollen gefälligst gesund essen, Sport treiben, genug Energie für Hobbys, Partner und Kinder haben. – Nix da! Wir müssen auch mal unvernünftig sein und so richtig Party machen! Inklusive Kater danach. Dafür plädiert Iris Soltau von der MAXI. Warum der Ausbruch aus dem vernunft-gesteuerten Alltag so wichtig ist, verrät sie uns jetzt. Hal...

Zum Interview
08.03.2017 | 12:00 UHR | Interview
E-Bikes:-Nur-was-für-Faule-mit-zu-viel-Geld?

E-Bikes: Nur was für Faule mit zu viel Geld?

Sie sehen aus wie Fahrräder, sind aber keine. Auf...

Sie sehen aus wie Fahrräder, sind aber keine. Auf unseren Straßen machen sich immer mehr E-Bikes breit. Also, motorunterstützte Fahrräder. Aber ist das nicht irgendwie geschummelt? Sind E-Bikes nur etwas für Faule? Und für wen lohnt sich überhaupt eine Anschaffung? Viola Wallmüller vom Lifestyle-Magazin LUST AUF MEHR hat sich genauer mit den rasanten Drahteseln beschäftigt. Hallo Frau Wallmüller!

Zum Interview
07.03.2017 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Schokoladenkekse-ohne-Schokolade?-–-Beim-Einkauf-genau-hinschauen!

Schokoladenkekse ohne Schokolade? – Beim Einkauf genau hinschauen!

Käse, der kein Käse ist, Schinken, der aus Fleisc...

Käse, der kein Käse ist, Schinken, der aus Fleischstücken zusammengesetzt ist. Schokokekse, die gar keine Schokolade enthalten! Uns Verbrauchern wurde in der Vergangenheit in Sachen Lebensmittel so einiges aufgetischt. Kann ich mir überhaupt noch sicher sein, WAS ich da kaufe und esse? Gefährde ich vielleicht sogar meine Gesundheit? Mein Kollege Dirk Freytag hat sich in den Supermarktregalen umgeschaut und zum Thema ausgiebig recherchiert. Hallo...

Zum Kollegengespräch
28.02.2017 | 09:00 UHR | Interview
Ein-Jahr-Urlaub-–-dank-Sabbatical!

Ein Jahr Urlaub – dank Sabbatical!

Am Strand liegen, sich in der Sonne aalen für ein...

Am Strand liegen, sich in der Sonne aalen für ein ganzes Jahr! Und wenn man zurückkehrt, wartet der alte Arbeitsplatz schon. – Unmöglich? Gibt‘s nicht? – Gibt‘s sehr wohl!! Sabbatical nennt sich diese Form von Langzeiturlaub und immer mehr Firmen bieten das tatsächlich auch an. Wie man sicherstellt, dass der eigene Chef mitmacht, und wie man so ein Sabbatical am besten für sich nutzt, weiß Edith Einhart von der FREUNDIN. Hallo Frau Einhart!

Zum Interview
17.02.2017 | 06:00 UHR | Interview
Teure-Bank-Gebühren-–-Muss-ich-mir-das-bieten-lassen?!

Teure Bank-Gebühren – Muss ich mir das bieten lassen?!

Alles wird teurer! Das bekommen auch immer mehr Ba...

Alles wird teurer! Das bekommen auch immer mehr Bank- und Sparkassen-Kunden zu spüren. Die Institute drehen nämlich gerade kräftig und der Preisschraube. Kostenfreies Giro-Konto? – Gibt`s nicht mehr! Kreditkarte für lau? – Pustekuchen! Muss ich mir das gefallen lassen? Sollte ich lieber glich die Bank wechseln? Markus Niari von der FERNSEHWOCHE hat recherchiert, was alles teurer wird und wie wir uns wehren können. Hallo Herr Niari!

Zum Interview
16.02.2017 | 09:00 UHR | Interview
MIT-MIR-NICHT!-–-Nachhilfe-in-Zivilcourage-

MIT MIR NICHT! – Nachhilfe in Zivilcourage

Kopf einziehen und bloß nicht auffallen! So reagie...

Kopf einziehen und bloß nicht auffallen! So reagieren die meisten, wenn jemand in der Öffentlichkeit vor unseren Augen angepöbelt oder sogar bedroht wird. Ist das schon unterlassene Hilfeleistung? Wie verhält man sich in solchen Situationen richtig, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen? Tilo Neuhaus, der stellv. Chefredakteur von GUTER RAT hat in Sachen Zivilcourage recherchiert. Hallo Herr Neuhaus!

Zum Interview
14.02.2017 | 09:00 UHR | Interview
Das-sind-die-größten-Schlafzimmer-Fehler!

Das sind die größten Schlafzimmer-Fehler!

Fernseher vorm Bett, Wäscheberge in der Ecke, LED-...

Fernseher vorm Bett, Wäscheberge in der Ecke, LED-Lampen an der Decke – Kein Wunder, wenn man in solchen Schlafzimmern kein Auge zu bekommt! Es kommt einfach keine Gemütlichkeit auf. Dabei ist es eigentlich gar nicht so schwer ein Schlafzimmer in eine echte Wohlfühl-Oase zu verwandeln. Wie wir das am besten hinbekommen, weiß Karen Hartwig. Sie ist Chefredakteurin der WOHNIDEE. Hallo Frau Hartwig!

Zum Interview