Ratgeber

31.08.2011 | 12:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Sparstrumpf-oder-Gold?:-Tipps,-wie-man-in-turbulenten-Zeiten-sein-Geld-anlegt-

Sparstrumpf oder Gold?: Tipps, wie man in turbulenten Zeiten sein Geld anlegt

Sorgen um die Wirtschaft in den USA, Schuldenkrise...

Sorgen um die Wirtschaft in den USA, Schuldenkrise in den Euro-Ländern, geringes Wirtschaftswachstum in den Schwellenländern und Kursverluste an den Aktienmärkten. Fast täglich erreichen uns negative Nachrichten. Kein Wunder, dass viele Privatanleger unsicher sind, wie sie ihr Vermögen richtig anlegen sollen. Aber gibt es überhaupt ein Patentrezept in Sachen Geldanlage? Dirk Freytag hat sich umgehört:

Zum Beitrag mit O-Tönen
31.08.2011 | 12:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Sparstrumpf-oder-Gold?:-Tipps,-wie-man-in-turbulenten-Zeiten-sein-Geld-anlegt

Sparstrumpf oder Gold?: Tipps, wie man in turbulenten Zeiten sein Geld anlegt

Sorgen um die Wirtschaft in den USA, Schuldenkrise...

Sorgen um die Wirtschaft in den USA, Schuldenkrise in den Euro-Ländern, geringes Wirtschaftswachstum in den Schwellenländern und Kursverluste an den Aktienmärkten. Fast täglich erreichen uns negative Nachrichten. Kein Wunder, dass viele Privatanleger unsicher sind, wie sie ihr Vermögen richtig anlegen sollen. Aber gibt es überhaupt ein Patentrezept in Sachen Geldanlage? Dirk Freytag hat sich umgehört:

Zum Beitrag mit O-Tönen
30.08.2011 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Hefte-raus,-Klassenarbeit!-Wenn-Kinder-und-Eltern-im-Prüfungsstress-sind

Hefte raus, Klassenarbeit! Wenn Kinder und Eltern im Prüfungsstress sind

Schule kann stressig sein – und wie! Vor allem wen...

Schule kann stressig sein – und wie! Vor allem wenn Mathearbeiten und Vokabeltests anstehen. Dann beginnt er, der Kampf um die guten Noten. Später vielleicht sogar um die Versetzung auf eine höhere Schule. Gerade jetzt zu Beginn des neuen Schuljahres fiebern wieder tausende Schüler den neuen Aufgaben entgegen. Flächenberechnung? Wie ging das eigentlich? Und was hieß auf Englisch nochmal „Spaziergang“? Auch Eltern stehen dann wieder regelmäßig unt...

Zum Beitrag mit O-Tönen
29.08.2011 | 12:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Urlaubs-Hunde-Hüter:-Wer-auf-fremde-Vierbeiner-aufpasst,-ist-auch-aus-Versicherungssicht-verantwortlich

Urlaubs-Hunde-Hüter: Wer auf fremde Vierbeiner aufpasst, ist auch aus Versicherungssicht verantwortlich

Diese Gefälligkeit tut man doch gerne: Wenn jemand...

Diese Gefälligkeit tut man doch gerne: Wenn jemand seine Urlaubsreise antritt, dann kümmern sich auch schon mal gute Bekannte oder Nachbarn um den daheim gebliebenen Hund. Schließlich kennt man den Vierbeiner schon länger, alles kein Problem. Was aber, wenn es doch Probleme gibt? Der gerade noch so unkomplizierte Hund vielleicht unerwartet einen Spaziergänger beißt? Oder sich von der Leine losreißt und sogar noch einen Unfall verursacht? Wer haf...

Zum Beitrag mit O-Tönen
23.08.2011 | 06:00 UHR | Interview
Erfolgreicher-im-Job:-Wie-psychologische-Tricks-dabei-helfen

Erfolgreicher im Job: Wie psychologische Tricks dabei helfen

„Wir leben in einer Leistungsgesellschaft; wer kan...

„Wir leben in einer Leistungsgesellschaft; wer kann, der will auch!“ So und ähnlich klingt es an Stammtischen, wenn es um Beruf und Karriere geht. „Falsch!“, meinen Hans-Michael Klein und Albrecht Kresse. Sie glauben, dass es eher auf psychologische Tricks ankommt, wenn es um die Karriere geht. Klein ist Leiter der Knigge-Akademie und weiß also, wie man sich ordentlich benimmt. Albrecht Kresse ist Trainer für Kommunikation und Persönlichkeitsentw...

Zum Interview
22.08.2011 | 12:00 UHR | Interview
Das-Schweigen-der-Männer-–-Was-steckt-dahinter?

Das Schweigen der Männer – Was steckt dahinter?

„Schatz, woran denkst du gerade?“ – Eine typische...

„Schatz, woran denkst du gerade?“ – Eine typische Frauenfrage. Männern kringeln sich dabei die Fußnägel nach oben. Dabei meint die Frau das gar nicht böse. Meistens versucht sie die typisch männliche „Wand des Schweigens“ zu durchbrechen. Sie fühlt sich nämlich ausgeschlossen. Aber wenn sie nachfragt, ist er genervt. Warum Männer zu Zicken mutieren, sobald eine Frau sie zum Reden nötigt, verrät uns jetzt Ann Thorer, Chefredakteurin der Frauenzeit...

Zum Interview
11.08.2011 | 08:00 UHR | Interview
Trübsal-blasen?-Nein-Danke!-–-Gute-Laune-kann-man-lernen!

Trübsal blasen? Nein Danke! – Gute Laune kann man lernen!

Grauer Himmel, plätschernder Regen, kühle Temperat...

Grauer Himmel, plätschernder Regen, kühle Temperaturen – ein Sommer zum Davonlaufen! Das Wetter erstickt jede gute Laune im Keim. Wie also die Stimmung heben? Schokolade als Launenheber ist auf Dauer nicht geeignet. Stattdessen können Sie aber ganz aktiv etwas für Ihre gute Laune tun! Zu diesem Ergebnis ist die Programmzeitschrift „Fernsehwoche“ gekommen. Wen sie alles befragt haben und welche Gute-Laune-Tipps sie gesammelt haben, verrät mir jetz...

Zum Interview
05.08.2011 | 15:45 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Nur-Schall-und-Rauch-–-Warum-moderne-Energiespargeräte-den-Strom--und-Wasserverbrauch-nicht-drosseln

Nur Schall und Rauch – Warum moderne Energiespargeräte den Strom- und Wasserverbrauch nicht drosseln

A ist besser als F. Zumindest wenn es um den Energ...

A ist besser als F. Zumindest wenn es um den Energieverbrauch technischer Geräte wie Geschirrspüler, Kühlschränke oder Waschmaschinen geht. Deshalb haben die meisten von uns ja auch ein Gerät mit der besonders sparsamen A-Kategorie zu Hause rumstehen. „Damit sparen Sie aber effektiv weder Strom noch Wasser!“ – meint jetzt die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Wie sie auf diese Idee kommt, verrät uns jetzt Bettina Weiguny. Hallo Frau Weiguny...

Zum Beitrag mit O-Tönen
05.08.2011 | 14:00 UHR | Interview
Wer-nicht-spart-in-der-Zeit…---Riester-Fonds

Wer nicht spart in der Zeit… - Riester-Fonds

Riester-Rente. Ein Begriff, auf den mittlerweile v...

Riester-Rente. Ein Begriff, auf den mittlerweile viele allergisch reagieren. Denn gerade die Riester-Renten-Versicherung musste viel Kritik einstecken. Nichtsdestotrotz macht die Bundesregierung und auch die Deutsche Rentenversicherung weiterhin fleißig Werbung für diese Art der privaten Rentenvorsorge. Denn eins ist sicher: Wer jetzt nicht zumindest einen Teil seines Geldes für später anlegt, der wird im Alter gerade mal mit der Grundsicherung a...

Zum Interview
01.08.2011 | 10:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Wie-Sie-in-60-Sekunden-ihr-altes-Handy-verkaufen-

Wie Sie in 60 Sekunden ihr altes Handy verkaufen

Wie viele alte Handys haben Sie noch zu Hause ruml...

Wie viele alte Handys haben Sie noch zu Hause rumliegen? Oder alte Laptops? Oder alte Spielkonsolen? Alles eigentlich wertvolles Kapital! Doch damit auf den Flohmarkt? Ohje….! Der neuste Trend im Netz: Verkauf von elektronischen Artikeln im so genannten Katalogverfahren. Klingt kompliziert, ist aber verdammt einfach. Dirk Freytag sagt wies geht und wie Sie ganz schnell zu verdammt viel Geld kommen.

Zum Beitrag mit O-Tönen
19.07.2011 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Schalenkopfhörer-vs.-Ohrstöpsel-–-Ein-ungleicher-Kampf?

Schalenkopfhörer vs. Ohrstöpsel – Ein ungleicher Kampf?

Musik muss laut gehört werden! In einem Mietshaus...

Musik muss laut gehört werden! In einem Mietshaus allerdings oder im eigenen Garten ist das nicht immer die beste Idee! Nicht jeder teilt auch die musikalische Vorliebe des Nachbarn. Die Lösung: Kopfhörer. Mittlerweile bieten sogar Modelle im niedrigen und mittleren Preisniveau eine sehr gute Qualität. Für die Kunden bleibt die Qual der Wahl: In-Ear oder Bügelkopfhörer? Offene oder geschlossene Systeme? Dirk Freytag hat festgestellt: Auf die Eins...

Zum Beitrag mit O-Tönen
15.07.2011 | 15:30 UHR | Interview
Grün-und-günstig?-Ökostromanbieter-im-Vergleich

Grün und günstig? Ökostromanbieter im Vergleich

Die Bilder des explodierenden Atomkraftwerks in Fu...

Die Bilder des explodierenden Atomkraftwerks in Fukushima gingen um die Welt. Sie erschütterten sogar die größten Kernkraft-Befürworter. Auch die deutsche Regierung entschied sich, so schnell wie möglich aus der Atomkraft auszusteigen. Nun wollen alle Öko-Strom. Einige Anbieter, die Strom aus erneuerbaren Energien zur Verfügung stellen, gibt es schon. Auch die etablierten Energieriesen bieten Öko-Strom-Tarife an. Aber kann ich mich auf dieses Eti...

Zum Interview
04.07.2011 | 06:00 UHR | Interview
Wer-soll-das-bezahlen?-Tipps-zur-Handynutzung-im-Ausland

Wer soll das bezahlen? Tipps zur Handynutzung im Ausland

Nur ein kleines Handy-Foto an die Lieben zu Hause...

Nur ein kleines Handy-Foto an die Lieben zu Hause senden und ein kurzer Besuch bei Facebook: Wer im Ausland Urlaub macht und sein Handy unbedacht nutzt, kann mit der nächsten Rechnung eine böse Überraschung erleben. Denn nicht selten können die Tarife der Provider im Ausland zur Kostenfalle werden. Damit genau das nicht passiert, sollten schon vor der Abreise einige Dinge geklärt werden. Denn auch der neue von der EU vorgegebene Tarif hinkt in Sa...

Zum Interview
01.07.2011 | 09:30 UHR | Interview
Bankberater-–-gierige-Hyänen-oder-verkannte-Helfer?

Bankberater – gierige Hyänen oder verkannte Helfer?

Geldgierige Coyoten, nur auf ihren Vorteil bedacht...

Geldgierige Coyoten, nur auf ihren Vorteil bedacht, den Kunden über den Tisch ziehen – das ist das Image von Bankberatern. Zu Recht? Immerhin ist es eigentlich ihre Aufgabe, dem Kunden dabei zu helfen, die beste Sparmöglichkeit oder Altersvorsorge zu finden. Ziehen Bankberater die Kunden wirklich immer über den Tisch oder ist das ein böses Vorurteil? Und wie trenne ich im Zweifelsfall die Spreu vom Weizen? Diesen Fragen geht auch die aktuelle Aus...

Zum Interview