Lifestyle

16.12.2019 | 06:00 UHR | Kollegengespräch
Neuer-Food-Trend:-Snackification!

Neuer Food-Trend: Snackification!

Drei feste Mahlzeiten am Tag, gemeinsam mit der ga...

Drei feste Mahlzeiten am Tag, gemeinsam mit der ganzen Familie an einem Tisch. Diese Zeiten sind längst vorbei. Unser Alltag wird immer flexibler und unberechenbarer. Meistens schieben wir uns eher etwas Ungesundes “To go“ rein. Dabei wissen wir doch: Gerade wenn’s um Snacks geht, sollten wir viel öfter zu Obst und Gemüse greifen. Frei nach dem neuesten Food-Trend: Gesunde Snackification! Aber warum fällt es uns so schwer, das Richtige zu tun? Un...

Zum Kollegengespräch
11.12.2019 | 06:00 UHR | Interview
Sag-mir-dein-Sternzeichen-und-ich-weiß,-was-dich-STRESST!

Sag mir dein Sternzeichen und ich weiß, was dich STRESST!

Stress durch Multitasking? Typisch Schütze! – Unge...

Stress durch Multitasking? Typisch Schütze! – Ungeduldig und mit kurzer Lunte? Ganz klar ein Wassermann! – Ob man nun an Sternzeichen glaubt oder nicht: Es ist doch faszinierend, wie viele Zuschreibungen am Ende doch zutreffen. So soll zum Beispiel jedes Tierkreiszeichen für eine bestimmte Art von Stress empfänglich sein und deshalb auch individuelle Abschalt- und Entspannungs-Rituale brauchen. Wie diese aussehen, damit hat sich Maria Sandoval di...

Zum Interview
05.12.2019 | 06:00 UHR | Interview
Einatmen,-Ausatmen---Darum-sind-Pausen-so-wichtig!

Einatmen, Ausatmen - Darum sind Pausen so wichtig!

Jetzt beginnt wieder der Vor-Weihnachts-Stress. So...

Jetzt beginnt wieder der Vor-Weihnachts-Stress. Sonntage werden beim Advents-Tee oder auf Weihnachtsmärkten verbracht. Die Geschenke müssen langsam besorgt werden. Und – ach ja, den Job muss man ja auch noch machen. Von Haushalt und Kindern mal ganz zu schweigen. Es herrscht gerade Stress pur! Deshalb ist es umso wichtiger, sich im Alltag kleine Pausen einzurichten. Aber kommt dann nicht der ganze Plan durcheinander? Katja Klementz von der Frauen...

Zum Interview
20.11.2019 | 09:00 UHR | Interview
Nie-wieder-ausmisten!-–-Warum-Chaos-gut-für-uns-ist

Nie wieder ausmisten! – Warum Chaos gut für uns ist

Aufräumen und Ausmisten wurden durch Marie Kondo s...

Aufräumen und Ausmisten wurden durch Marie Kondo so richtig Mode. Plötzlich überfiel die Leute ein großer Ordnungs-Fimmel. Alles, was nicht glücklich machte, flog in hohem Bogen raus. Ist das aber wirklich gut für uns? Immerhin sammeln sich mit der Zeit auch liebgewonnene Erinnerungsstücke an. Heike Steiner von der Frauenzeitschrift FREUNDIN ist überzeugt: Ein bisschen Chaos ist gut für unsere Seele. Hallo nach München!

Zum Interview
19.11.2019 | 09:00 UHR | Interview
Beziehungsstatus:-„Es-ist-kompliziert“-–-gibt-es-die-wahre-Liebe-noch?

Beziehungsstatus: „Es ist kompliziert“ – gibt es die wahre Liebe noch?

Auf Facebook kann man neben „Single“ und „In einer...

Auf Facebook kann man neben „Single“ und „In einer Beziehung“ auch noch den Status „Es ist kompliziert“ auswählen. Das beschreibt schon sehr gut, wie viele Paare heutzutage zusammenleben: Nicht fest liiert, aber auch nicht vogelfrei. Vielleicht auch „Freundschaft Plus“. Nach dem Motto: Alles kann, nichts muss! Ist bei so viel Uneindeutigkeit überhaupt noch Platz für die echte Liebe? Wieso tun wir uns so schwer damit, uns in Beziehungsfragen festz...

Zum Interview
13.11.2019 | 09:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Die-"Alten"-sind-die-neuen-Jungen!

Die "Alten" sind die neuen Jungen!

Von wegen im Ruhestand nur die Füße hochlegen – De...

Von wegen im Ruhestand nur die Füße hochlegen – Deutschlands Senioren sind alles andere als gemütlich drauf. Eine aktuelle forsa-Umfrage zeigt: Viele von ihnen lassen sich vom Alter nicht unterkriegen und engagieren sich in der Freizeit. Ob nun ehrenamtlich im heimischen Sportverein oder sogar in der Kommunalpolitik – Senioren mischen ordentlich mit! Aber riskieren sie dabei manchmal vielleicht zu viel? Dirk Freytag:

Zum Beitrag mit O-Tönen
05.11.2019 | 06:00 UHR | Interview
Haben-wir-FEIERABEND-verlernt?-

Haben wir FEIERABEND verlernt?

„Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ lautet ein b...

„Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ lautet ein bekanntes Sprichwort. Viele haben aber vergessen, wie das mit dem Vergnügen nach Feierabend überhaupt geht: Der Einkauf muss erledigt, die Kinder zum Sportverein gefahren und die Wohnung auf Vordermann gebracht werden. Alles auf einmal und Stress pur! Haben wir verlernt wie Feierabend geht? Wie findet man selbst als Workaholic wieder Zeit, nur für sich? Sara Hopp von der FREUNDIN hat Strategien aus...

Zum Interview
04.09.2019 | 06:00 UHR | Beitrag mit O-Tönen
Second-Hand-bedeutet-NICHT-zweite-Wahl!-

Second Hand bedeutet NICHT zweite Wahl!

Kleiderschränke, die aus allen Nähten platzen, Sch...

Kleiderschränke, die aus allen Nähten platzen, Schubladen voller Elektronik. Bücher, die schon längst durchgelesen sind. Eine aktuelle Umfrage zeigt: 8 von 10 Deutschen horten Gegenstände in ihrem Haushalt, die zwar noch „funktionieren“ aber oft gar nicht mehr genutzt werden. Höchste Zeit, die eigenen vier Wände mal wieder ordentlich auszumisten? Dirk Freytag:

Zum Beitrag mit O-Tönen
14.08.2019 | 06:00 UHR | Interview
Trampolin-statt-Eisen-stemmen-–-neue-Fitness-Trends-ausprobiert:

Trampolin statt Eisen stemmen – neue Fitness-Trends ausprobiert:

Trend-Sportarten treiben manchmal schon merkwürdig...

Trend-Sportarten treiben manchmal schon merkwürdige Blüten. Zum Beispiel „Jumping Fitness“: Da tut man nichts anderes, als auf einem kleinen Trampolin rumzuhüpfen. Und das soll fit machen? Auch Yoga wird gerade neu erfunden. Anstatt auf einer Matte werden die Übungen in Tüchern vollführt, die von der Decke hängen. Ist das wirklich sinnvoll oder einfach nur gaga? Die Redaktion der Zeitschrift FREUNDIN wollte das auch wissen und hat den Selbsttest...

Zum Interview
31.07.2019 | 06:00 UHR | Interview
Grüner-einkaufen:-Papiertüten-genauso-schlecht-wie-Plastik!

Grüner einkaufen: Papiertüten genauso schlecht wie Plastik!

Die Wurst von glücklichen Schweinen, der Käse vom...

Die Wurst von glücklichen Schweinen, der Käse vom Biobauern und Gemüse und Obst natürlich nur saisonal und aus der Region. Viele Verbraucher legen inzwischen großen Wert darauf, besonders nachhaltig einzukaufen. ABER – nicht alles, was auf dem ersten Blick umweltfreundlich erscheint, ist es auch. So erzeugt z.B. auch manches Bio-Fleisch einen großen CO2-Abdruck. Und auch wer z.B. Plastik- durch Papiertüten ersetzt, unterstützt nicht unbedingt sei...

Zum Interview
08.07.2019 | 06:00 UHR | Interview
Umfrage:-Mann-oder-Frau?-Wer-geht-eher-fremd?-

Umfrage: Mann oder Frau? Wer geht eher fremd?

Wer geht eher fremd, Mann oder Frau? Was für ‘ne d...

Wer geht eher fremd, Mann oder Frau? Was für ‘ne dumme Frage! – würden jetzt Viele spontan sagen. Natürlich ist es das „starke Geschlecht“, das nichts anbrennen lässt, wenn sich nur die Gelegenheit böte. Aber sind Männer wirklich so notorische Fremdgeher oder handelt es sich doch nur um hartnäckige Vorurteile? Eine aktuelle MAFO-Umfrage im Auftrag des PLAYBOY kommt nämlich zu einem nicht ganz so eindeutigen Ergebnis. Wir sprechen mit dem Textchef...

Zum Interview
26.06.2019 | 06:00 UHR | Interview
Was-du-HEUTE-kannst-besorgen-–-mach-lieber-ÜBERMORGEN!

Was du HEUTE kannst besorgen – mach lieber ÜBERMORGEN!

Prokrastinieren ist das Schimpfwort dieser Tage. G...

Prokrastinieren ist das Schimpfwort dieser Tage. Gemeint ist damit, dass wir Aufgaben verschieben. Am liebsten bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag. Dabei ist das überhaupt nicht schlimm! Gerade im Sommer sollten wir ruhig öfter mal unangenehme Aufgaben verschieben und stattdessen das Wetter genießen. Das sagt zumindest Katja Klementz von der FREUNDIN in München. Sie hat sogar wissenschaftliche Studien gefunden, die ein Lob auf das Faulenzen singen. Ve...

Zum Interview
11.06.2019 | 06:00 UHR | Interview
Die-Greta-Frage:-Und-was-machst-DU-fürs-Klima?

Die Greta-Frage: Und was machst DU fürs Klima?

Klimaschutz ist das Stichwort dieser Tage. Die For...

Klimaschutz ist das Stichwort dieser Tage. Die Forderungen richten sich meist an die Industrie. Wie etwa der Kohleausstieg. Doch auch wir Otto-Normal-Bürger werden immer wieder aufgefordert, unseren Beitrag zu leisten. Zum Beispiel, durch den Verzicht auf Flugreisen, Fleisch und Autofahrten. Aber was bleibt uns dann noch übrig? Und welchen Einfluss haben diese Dinge überhaupt aufs Klima? Elisabeth Krafft vom FOCUS hat sich genauer damit beschäfti...

Zum Interview
05.06.2019 | 09:00 UHR | Interview
Anstand-&-Respekt-–-nur-was-für-Verlierer-und-alte-Säcke?

Anstand & Respekt – nur was für Verlierer und alte Säcke?

Das Internet scheint nur noch aus Trollen und Cybe...

Das Internet scheint nur noch aus Trollen und Cyber-Mobbern zu bestehen. Ständig beschimpft man sich, verbreitet Lügen und stellt den anderen bloß. Was ist eigentlich aus Höflichkeit und Respekt geworden? Zählt das alles in der Anonymität des Internets nicht mehr? Das wollte auch Mark Kuntz von der FREUNDIN wissen und hat sich in Schulen und Firmen auf die Suche nach Antworten gemacht. Hallo nach München!

Zum Interview